Kopfbahnhof K21

Hauptbahnhof: Kopfbahnhof-Singers werden von Nazi belästigt!

Eine der aktivsten Gruppen innerhalb der Bewegung gegen S21 sind die Kopfbahnhof-Singers. Bei der letzten Aktion in der großen Schalterhalle wurden sie von einem Nazi regelrecht belästigt. Ein mutiger Passant ging dazwischen. Er hatte diesen Bericht auf seine FB-Seite gestellt. Hier sein Bericht: Darf gerne geteilt werden mit den SeniorInnen! Statement von facebook-Nutzer S.  zum […]

„Der kleine Bruder der Montagsdemo“!

Selbst die STZ ist wieder aufgewacht, seit sich die Klagen über zunehmende Lärm- und Staubbelästigungen durch das Immobilienprojekt S21 in den Wohnvierteln mehren. Das kann man auch aus einem Bericht der Stuttgarter Tageszeitung vom 30.8.17 über die freitägliche Banneraktion der SeniorInnen gegen S21 entnehmen. http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.s-mitte-kleiner-bruder-der-montags-demo.b9e82224-04df-4bf6-839e-ab64a3525b25.html “ Natürlich sind sie noch da, die SeniorInnen gegen S21! […]

Ernest wieder in Erzwingungshaft!

Ernest, einer unserer aktivsten Mitstreiter für einen Kopfbahnhof 21 (also kein S21-Gegner, sondern ein K21-Befürworter – darauf legt er Wert), sitzt seit gestern wieder „im Bau“. Am Freitagmittag hatte er sich zum Polizeirevier Wolframstraße begeben und wurde von dort aus gleich zur Hahnemannstraße überführt. Wohin er dann hingebracht wurde und für wie lange er letztendlich […]

Die 100ste Rathausaktion – oder „… und der Himmel leuchtet in seinem schönsten Blau“

Foto: Jens Volle Anlass zum Feiern gab es wahrhaftig nicht bei der 100sten Rathausaktion am 29. Mai 2015. Leider! Denn auch beim 100sten Mal hat sich rein gar nichts bei den Forderungen der SeniorInnen gegen S21 bei der Rathaus-Ausstellung getan: Weder wurden die Briefe an OB Kuhn beantwortet, noch hat sich an der Darstellung des […]