Tag-Archiv | STZ

Dirty old men!

„Ehemaligentreff an der Kelchstütze“. Da haben sich die abgewrackten ehemaligen S21-Macher wieder mal getroffen.  Man kann adäquat zu einem Bericht  in der STZ wieder einmal gut nachvollziehen,  wie anscheinend skrupellos, uneinsichtig und verdorben die „geistigen Väter“ dieses unsäglichen Projektes waren und noch heute sind.  Dieser Bericht in der STZ passt gut dazu. Die Zeitung hat […]

„Der kleine Bruder der Montagsdemo“!

Selbst die STZ ist wieder aufgewacht, seit sich die Klagen über zunehmende Lärm- und Staubbelästigungen durch das Immobilienprojekt S21 in den Wohnvierteln mehren. Das kann man auch aus einem Bericht der Stuttgarter Tageszeitung vom 30.8.17 über die freitägliche Banneraktion der SeniorInnen gegen S21 entnehmen. http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.s-mitte-kleiner-bruder-der-montags-demo.b9e82224-04df-4bf6-839e-ab64a3525b25.html “ Natürlich sind sie noch da, die SeniorInnen gegen S21! […]

Tagebuch von Mark

Eine empfehlenswerte Lektüre ist das Gefängnistagebuch von Mark, der 10 Tage im Gefängnis sitzen musste, weil er den denkmalgeschützen Nordflügel des Bonatzbaus vor einem Abriss bewahren wollte und deshalb mit einigen anderen vor 2 Jahren kurzzeitig besetzt hatte. Aber lest selbst nach auf Blog NAU: http://www.blognau.wordpress.com. Ich finde, dass dies eine bemerkenswerte Aktion war. Der […]