Tag-Archiv | SeniorInnen für einen Kopfbahnhof

Ernest verurteilt!

Ernest verurteilt!

Mit Spannung versammelten sich zahlreiche Zuhörer heute morgen im Saal 103 beim Amtsgericht, um bei der Verhandlung gegen Ernest wegen „falscher Verdächtigung“ dabei zu sein. Über 3 Stunden dauerte diese Verhandlung, die dann überraschend negativ zu Ende ging: Ernest wurde mit einer Geldstrafe von 50 Tagessätzen à 10 Euro „verdonnert“.  Für uns alle kam das […]