Hinterlasse einen Kommentar

Jugend gegen Niedertracht – Ein Beitrag zu FRIDAYS FOR FUTURE

Helmut Gerber von den SeniorInnen gegen Stuttgart21 und den AnStiftern  hat sich ebenfalls Gedanken zu der jungen Bewegung fridays for future gemacht und ein Gedicht darüber geschrieben.

JUGEND GEGEN NIEDERTRACHT

„Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere“,
und alle diese großen Tiere,
die gehen all auf allen viere.
Der Mensch ist letztlich auch ein Tier,
doch geht auf zwei er nur statt vier.
Er ist „aus krummem Holz geschnitzt“
und leider meistens nicht gewitzt,
weshalb seit je die meisten Leute
begreifen jeweils sich als Beute
und sind daran, sich zu entzwein
und schlagen sich die Schädel ein.
Erfolgreichst sind auch hier die Großen,
Brutalsten unter allen Bossen.
Zur Hölle macht der Mensch die Welt
mit geiler Gier nach Macht und Geld!
Das Tierreich ist so töricht nicht,
und Umkehr wäre Menschenpflicht!
Die Weltwirtschaft rotiert zu sehr,
vergiftet Erde, Luft und Meer!
Natur noch nie war so bedroht;
es droht die „Heißzeit“ mit dem Tod!
Doch sieh, „das Rettende wächst auch“;
Vernunft kommt wieder in Gebrauch:
Ein Schwedenmädchen tat bewirken
Revolten in Globalbezirken;
Viel Jugend streikt und bringt in Schwung
den Ruf totaler Änderung
der Lebensweise, die beschwert,
daß Zukunft bleibe lebenswert!
Millionen Schüler sind zu sehen,
die freitags auf die Straßen gehen,
die sich die Demos nicht verkniffen,
die Schülerinnen inbegriffen.
Sie demonstrieren laut, mit Pfiff,
Moral ist ihnen ein Begriff!
Damit wird Schluß mit „großen Tieren“:
Fahrt bitte fort, zu protestieren!
Ein Vorbild bleibt für Ältre auch,
zu machen davon mehr Gebrauch!
Man habe tunlichst es kapiert:
Ziviler Ungehorsam ziert!

H.G. III/19
(aus ‚Helmuts Gebrauchslyrik’)

(Dr. Helmut Gerber, 70619 Stuttgart)

(Gedichte allg, Helmuts Gebrauchslyrik, Jugend_gegen_Niedertracht_.doc)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: