4 Kommentare

Prominenter Besuch: Banner-Aktion V der SeniorInnen gegen S21 im Rathaus am 8. Februar 2013

Harlekine bei der Banner-Aktion

Bilder: Jens Volle

Mittlerweile sind unsere Banner-Aktionen eine liebgewonnene Freitagmittagbeschäftigung – und Ausdruck unseres politischen Engagements. Das hat sich offensichtlich herumgesprochen. Denn bei unserer diesmaligen Banner-Aktion hatten wir gleich doppelt prominenten Besuch. Wir hatten gerade unsere Banner ausgepackt und staunten nicht schlecht, als plötzlich Harlekine im bunt gefleckten Karnevalskostüm auftauchte und eine atemberaubende akrobatische Tanzeinlage gab. Mit tosendem Applaus und Oben-bleiben-Rufen zeigte uns eine Schulklasse mit pfiffigen Jungs ihre Begeisterung und Solidarität. Durch unser Spektakel konnten wir sie sogar von der Konkurrenzveranstaltung (da hat jemand im Rathaus doch tatsächlich eine Pro-S21-Ausstellung aufgestellt!) kurzfristig abziehen. Dann prozessierten wir singend die Stufen des Rathauses hoch und wieder runter, was ein paar Schimpfereien von CDU-Besuchern zur Folge hatte. Zusätzliche Motivation für uns! Als wir dann später dachten, dass für heute Feierabend wäre, und auch unser Haus- und Hoffotograf Jens Volle sich verabschiedet hatte, stattete uns doch tatsächlich ein weiterer „Prominenter“ einen Besuch ab: OB Fritz Kuhn! Kurzerhand drückte Dagmar ihm ihren Liedtext in die Hand und wir begannen zu singen:

Wer soll das bezahlen?
Wer hat so viel Geld?
Wer hat diesen Murks erfunden
und hierher gestellt?

Schiefbahnhof im Rathaus –
wie kann das nur sein?
Räumt das weg, Gemeinderäte,
denn Berlin sagt NEIN!

Kopfbahnhof ins Rathaus!
Dafür wir hier stehn:
Baut das auf, Gemeinderäte,
das wolln wir hier sehn!

Was für eine Aktion! Und wir kommen wieder!
Beweisfoto vom OB folgt noch.

Advertisements

4 Kommentare zu “Prominenter Besuch: Banner-Aktion V der SeniorInnen gegen S21 im Rathaus am 8. Februar 2013

  1. […] Und wieder einmal waren wir SeniorInnen mit unserer Banner-Aktion im Rathaus. Diesmal hatten wir sogar doppelt prominenten Besuch. Wer das war? Steht alles in unserem Blog […]

    Gefällt mir

  2. weiter so… bleibt hartnäckig! Wir schaffen es noch, diesen Schwachsinn21 vollends zu stoppen!

    Gefällt mir

  3. Gute Aktion – muss weiter geleitet werden. Vorschlag: diesen Link und Info an die Gemeinderäte schicken die noch für S21 sind.Ich kann euch die Mailadresse eines SPD-Gemeinderat weitergeben der immer noch für S21 ist.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: